Saisonstart der Hot Shots

An diesem Wochenende ist es soweit, dass warten hat ein Ende! Die neue NWDV Saison beginnt am Samstag um 20:00!

Alle sind heiß auf die neue Saison, denn es gibt nicht nur eine tolle neue Anlage, es gibt auch noch viele Debütanten aus unseren Reihen sowie große sportliche Herausforderungen für unsere Mannschaften. Für die erste Mannschaft, die letztes Jahr als Aufsteiger einen starken dritten Platz in der Regionaliga Nordrhein erspielte zum Beispiel. Die Zielsetzung für diese Jahr war klar formuliert, besser als letztes Jahr! Folglich sollte der Aufstieg erreicht werden. Jedoch unverhofft kommt oft, die Mannschaft Bünde reloaded meldete nicht und so stieg der DCHS in die Zweite NWDV Liga auf und spielt sich dieses Jahr durch ganz NRW. Nun ist die Zielsetzung am Ende doch die selbe wie letztes Jahr, Klassenerhalt! Das liegt allerdings klar im Bereich des Möglichen, da neben des DCHS noch fünf weitere Mannschaften aus den beiden Regionalligen aufgestiegen sind. Auch ein kleiner Schritt zum Klassenerhalt wurde in der letzten Woche “geschafft” der DC Bulls Eye zog noch zurück, sodass der DCHS schon eine Mannschaft hinter sich gelassen hat. An dieser Stelle noch viel Glück und Erfolg für die Zukunft an die beiden Teams die nicht melden konnten. Am Samstag den 30.08 geht es dann auch endlich am Oche los, die erste Mannschaft startet um 20:00 mit dem ersten Heimspiel der Saison in der Gaststätte “Im Römerlager” gegen den DC Vikings Münster.

Jedoch gibt es auch eine neu gebildete zweite Mannschaft, sodass wieder alle Mitglieder eine Option haben sich am Spielbetrieb zu beteiligen. Die Neue Mannschaft startet am Samstag in der Kreisliga Nordrhein – Süd und hat direkt eine harte Auswärtsfahrt zum Tomburger Dart Team 2 vor der Brust. Hier ist allerdings kein klares Saisonziel außer sich als Team erstmal zu finden und allen möglichst viel Spielzeit und Spaß zu verschaffen ausgegeben wurden. Dies ist aufgrund der vielen Debütanten im NWDV auch verständlich. Neu ist auch, dass ab dieser Saison auch in den unteren Ligen Best of 5 doppel out gespielt wird anstatt Best of 3 doppel out.

In der Düsseldorfer Stadtliga ist der DCHS auch dieses Jahr wieder vertreten und zwar aufgrund des vierten Platz in der Unterliga letztes Jahr in einer neu gebildeten Mittelliga. Hier ist auch kein klares Saisonziel formuliert worden, hier steht der Spaß im Vordergrund und nicht nur die Leistung. Aber ganz ohne sportliche Ambitionen geht es auch hier nicht, der Klassenerhalt gilt auch hier als durchaus möglich. Allerdings geht es für den DCHS in der Mittelliga erst am 20.09 mit einem Auswärtsspiel bei dem DC K92 los.

 

Allen Teams des DCHS viel Erfolg in der neuen Saison und Good Darts!